Über uns

Team

Vita Werner Gorzalka

Künstlerischer Lebenslauf

Profil, Geschichte

Jobs, Praktika

Unsere Presse

Fotogalerie

Die Mottos

Empfehlungen, Links

Darstellender Künstler

Datum Werk Funktion


05/1991
"Auf der Suche nach Eurydike"
Frei nach der Oper
"Orpheus und Eurydike"
von Christoph Willibald Gluck
Koproduktion

31/08/1992
"La forme onctueuse du Fettschmutz"
Sprechperformance und Autor

1993 "Sprechmusik I" Produktion und Auftritt als Sprechperformancekünstler und Rezitator

12/1993 "H & G" Märchenposse
Frei nach der Singspielfassung der Oper "Hänsel und Gretel"
Sänger, Darsteller und Koproduktion

11/1994 "Sprechmusik II" Produktion und Auftritt als Rezitator und Textcollagist

11/1995 "Sprechmusik III" Autor und Produktion

1996 "Champagner spült mitunter..."
Champagnerensemble aus
"Die Fledermaus" von Johann Strauss
Solistischer Auftritt

11/1996 "Dadamax trifft Madame Bleu"
Deutsch-französische Produktion
Mit Stücken von Manuel Rosenthal
und Texten von Schwitters, Arp, und anderen
Inszenierte Dada-Rezitation und Gesang

09/1997 "Camelot"
Musical der Autoren von "My Fair Lady"
Sänger und Darsteller

01/1998 "Man fühlt nur halbe Freude, wenn man sie sittsam fühlt"
Eine musikalische Revue nach Goethes Einakter "Die Laune des Verliebten"
Darsteller und Sänger

09/2000 "Viva La Diva - Oper für alle!"
Klassische Revue
Produktion

2002 "Papageno und Papagena"
aus "Die Zauberflöte"
von Wolfgang Amadeus Mozart
Auftritt als Papageno



Bildender Künstler

Datum Werk Funktion


06 - 08/1992 "Piazza Virtuale" Drei Performances im 100-Tage-Projekt im Rahmen der Documenta IX mit der Künstlergruppe van Gogh TV

29/08/1992 "Hommage á Marcel Duchamps I" Kopierperformance zum Begriff des Originals

31/08/1992 "Hommage á Ralf Sachsse" Kopierperformance zum Begriff der Rekursivität

10/1995 "Duett in r-Moll"
Komposition und Rezitation zu der "Ursonate" von Kurt Schwitters
Konstantin Gockel (Violine, Komponist) und Werner Gorzalka (Rezitation), in der Stichting Logos Muziek, Zentrum für neue Musik in Gent, Belgien

27/11/1995 "Kontrol I" Ausstellung in der offenen Ausstellung "Quantität statt Qualität", Galerie Atelier Sömmering, Köln



Chorkonzerte



10/12/2000 "Glück für die ganze Familie" Werners Kammerchor

11/04/2003 "Frühlingsfest" Brotfabrikchor

 
 Aktualisiert am 15.05.2014