Techniken der Zukunft

go.arts® - Körperentwicklung
seit zehn Jahren

Beste Haltung, Atmung,
Anti-Aging - Techniken
und vieles andere mehr

Einzeltraining

Kurs Körperentwicklung
ab 25. Mai 2014

Beratungstraining
- Der Einstieg

Systematische Körperentwicklung* - ein Training von go.arts®
Königswinter, den 08. Mai 2014

Seit etwa zehn Jahren konnten wir vielen Kunden durch reine Körperarbeit helfen**.
Das hat sich aus einer einfachen Form zur Unterstützung von Stimme und Präsenz längst zu einem eigenen Bereich mit sehr interessanten Möglichkeiten für unsere Kunden entwickelt.

Unser Kurs "Körperentwicklung nach go.arts®"

  • Sonntags 9 -10 Uhr
    Nach dem Kurs sollten Sie unbedingt eine Pause einkalkulieren.
    Der Rest des Tages sollte ruhig verlaufen.
  • Kursbeginn 25. Mai 2014 oder nach Vereinbarung)
  • 8 Termine
  • Ort: Seminarraum go.arts®
  • Maximal vier Teilnehmer (Sehr intensiv).
  • Preis 320 Euro brutto pro Teilnehmer.
    (Rabatte nach Absprache möglich. Sprechen Sie uns an!)
Einiges zu Inhalt, Ablauf und Hintergrund


go.arts® trainiert in vernetzter Weise (siehe "Vernetzte Systeme") unter anderem Ihre verschiedenen Muskelgruppen, so dass sie, wie von der Natur vorgesehen, richtig zusammenwirken.

Hinzu kommen andere Ebenen wie Stimme und Präsenz, die go.arts® in der Technik der vernetzten Systeme miteinander in optimale Funktion bringt.

Die erste deutliche Wirkung setzt spätestens beim vierten Training ein. Die Menschen sind eben sehr unterschiedlich, bis wir sie auf einen bestimmten, optimalen Zusammenhang hin trainieren.
Dieser Zusammenhang ist für jeden Menschen individuell verschieden, aber von der Natur gegeben.

Meistens reichen dazu acht Trainings aus, weswegen diese Dauer und Reihenfolge sehr wichtig sind.

Das eigentliche Training dauert wegen seiner hohen Wirksamkeit und Intensität jeweils nur etwa eine Stunde****. Wir stellen Ihnen den Seminarraum auch danach noch zur Verfügung, um das Training ausklingen und die positiven Effekte wirken zu lassen.

Sie können nach dem eigentlichen Trainingsende aber auch gerne nach Hause gehen, allerdings einen unangestrengten Nachklang einplanen.

Unterschätzen Sie die Wirkung unseres Trainings nicht. Es geht gerade darum, dass alles leichter geht. Dies wird unter anderem durch sehr feine, intelligente Impulse hervorgerufen, die erst einmal nach nichts aussehen, aber sehr stark wirken.

Auch in der Gruppe werden Sie vollständig individuell betreut. Das ermöglicht die evolutionäre Didaktik*** von go.arts®

  • Die erste Kursstunde dient zur ausführlichen Besprechung von Haltungs- und Rückenproblemen sowie allem, was körperlich zu beachten ist und worauf das Training positiv wirken soll. Danach wird trainiert.
  • Was im Kurs besprochen wird oder passiert, bleibt unter uns. (Siehe unsere AGB)
  • Nichtintendierte wünschenswerte Nebeneffekte auf "Rücken" und anderes mehr können Sie mit uns auch vorher in einer ausführlichen Beratung besprechen.*****
  • Übungen sollen normalerweise NICHT zu Hause ausgeführt werden, außer wir weisen ausdrücklich bestimmte Übungen dafür aus, sie außerhalb des Kurses auszuführen.
  • Da wir mit dem Körper arbeiten, sollten Sie eine Isomatte mitbringen und sportliche Kleidung sowie eine Jacke zum Bedecken nach dem Training, da wir die Muskulatur in Gang bringen.
  • Sie sollten für hinterher eine Pause mit einkalkulieren. Die können Sie gerne auch bei uns verbringen, im Sommer auf der Terrasse oder in unserem schönen Trainingsraum mit Parkettboden (Turnhallenboden nach DIN-Norm)
    Der Sonntagstermin ist von uns übrigens bewusst gewählt. Wir gehen davon aus, dass das der für das Training günstigste Termin ist, um ausklingen zu lassen.
Wir begleiten Sie auch als Personal Trainer bei Ihrem sportlichen Training oder zum Tanz, damit Sie die hier erzielten Ergebnisse für den gesamten Körper im Detail umsetzen können.

Davon getrennt, können wir gerne mit Ihnen in einem separaten Beratungstraining besprechen, was wir für Sie tun können und den individuellen Rahmen für Sie setzen.

Ihr Werner Gorzalka

* Selbstverständlich geben wir im Internet nicht unser vollständiges Know-how preis.

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung oder für ein erstes Training

** Seit mehr als zwanzig Jahren Jahren unterstützt go.arts® Stimme und Präsenz durch Körperarbeit.
*** Die evolutionäre Didaktik sowie die evolutionäre Körperentwicklung sind Begriffe von go.arts®. Sie denken immer nach vorne, wie ein richtiges Training es tun sollte, allerdings, ohne das Vegangene zu vergessen.
**** Wir behalten uns vor zu kürzen, sobald die notwendige Wirkung und Intensität erreicht ist.
***** In solchen Fällen empfehlen wir grundsätzllich wir, das Training von einem Arzt begleiten zu lassen.

 
 Aktualisiert am 08.05.2014